DAS SIND SIE: Österreichs beste Sportevents im Jahr 2016

9. März 2016/ 0 0

sky.de

Ob beim Surf-Worldcup in Podersdorf oder beim Beachvolleyball in Klagenfurt, Österreich zeigt sich auch dieses Jahr wieder von seiner sportlichen Seite: Die Sportevents 2016, die Du nicht verpassen solltest.

FUSSBALL ÖSTERREICH | Wien: 26.03. & 29.03

Copyright Image | skysportaustria.at

Da rollt der Ball wieder. Das österreichische Nationalteam startet zum Auftakt des Länderspieljahres 2016 mit 2 freundschaftlichen Spielen gegen Albanien und die Türkei, zwei Starter bei der UEFA EURO 2016. Start ist am 26. März 2016 um 17:30 Uhr im Wiener Ernst-Happel-Stadium mit Österreich gegen Albanien. Drei Tage später treten unsere Jungs dann mit Teamchef Marcel Koller am 29. März um 20:30 gegen die Türkei an. | www.fussballoesterreich.at

 

VIENNA CITY MARATHON | Wien: 10.04.

Copyright Image | vienna-marathon.com

Let’s run! In den letzten Jahren ist es dem Vienna City Marathon gelungen, sich international als Marathonveranstaltung zu positionieren. Mit einer Streckenlänge von 42,195 km präsentiert sich der VCM in einer einzigartigen Art und Weise bei traumhafter Kulisse. Durch die intensiv-kreative Arbeit des Veranstaltungsteams werden die Läufer auch in diesem Jahr mit viel Herz beim Start über die Reichsbrücke mit der Donau-City im Hintergrund, erwartet. Neues Ziel: Die Wiener Ringstraße, direkt vor dem Burgtheater. | www.vienna-marathon.com

 

SURF WORLDCUP | Podersdorf: 29.04. – 08.05.

Copyright Image | kurier.at

Dieses Jahr findet der legendäre Sorf Worldcup zum letzten Mal am Ostufer des Neusiedler Sees in Podersdorf statt, bevor 2017 zu einer neuen Location gewechselt wird. Mit dem PWA Freestyle Worldcup, der höchsten Liga im Windsurfsport, sind auch in diesem Jahr wieder die besten Windsurfer der Welt am Start. Und beim Kitesurf Team Contest wird neben den Profis nach der letztjährigen medialen Aufregung rund um den Start von Snowboard Olympiasiegerin Julia Dujmovits wohl noch der eine oder andere Promi zusätzlich an den Start gehen. Wir sind gespannt! | www.summeropening.at

 

RED BULL F1 GROSSER PREIS VON ÖSTERREICH | Spielberg: 01.07 – 03.07

Copyright Image | autorevue.at

Die Formel 1 kommt 2016 zum dritten Mal nach Österreich. Vom 01. bis zum 03. Juli wird der Red Bull Ring in Spielberg zum Zentrum aller Motosport-Fans. Zusätzlich zum HIghclass-Rennen hat das Sportevent auch für nicht so eingefleischte Fans ein vielseitiges Rahmenprogramm zu bieten: Live-Konzerte, Autogrammstunden, Air- und Freestyleshows gehören ebenso zum Sport-Event. Wir freuen uns auf quietschende Reifen, Motorengeheul und coole Action. | www.redbull.com

 

ÖSTERREICH RUNDFAHRT | 03.07. – 10.07.

Copyright Image | salzburg.com

Die Radtour, die durch alle neun österreichischen Bundesländer führt, gehört zur UCI Europe Tour 2016 und wurde dort in die höchste Kategorie eingestuft. Für die diesjährige Ausgabe des Radrennens hat Österreich-Rundfahrt-Direktor Wolfgang Weiss eine Bergankunft auf dem Großglockner ins Auge gefasst. Ganz oben, auf der Edelweißspitze, wo auf rund 2570 Metern Seehöhe eine Strichstraße mit Kopfsteinpflaster endet; einer der höchsten Straßenpunkte Europas. Da wird neben der Oberschenkelkraft der Sportler sicherlich auch die Luft knapp. Die genaue Route wird aber noch bekannt gegeben. Spannung pur. | www.oesterreich-rundfahrt.at

 

BEACHVOLLEYBALL | Klagenfurt: 26.07 – 31.07.

Copyright Image | eattheball.com

Es wird heiß: Jahr für Jahr treffen sich im Hochsommer am Wörthersee die besten Beach-Volleyballer der Welt. Und wenn die braungebrannten Sportler in ihren bunten Outfits den Ball über den Sandplatz im Klagenfurter Strandbad schmettern, sorgt das begeisterte Publikum in der Beach-Volleyball-Arena für Stimmung. Definitiv ein Sportevent, das man sich diesen Sommer nicht entgehen lassen sollte! | www.beachvolleyball.at

 

ERSTE BANK OPEN | Wien: 22.10. – 30.10.

Copyright Image | hobbytennistour.at

Tennis auf allerhöchstem Niveau: Österreichs Tennis-Fans – und Spieler dürfen sich im Oktober dieses Jahres über ein Mega-Event in Wien freuen. Das traditionelle Stadthallenturnier wurde im letzten Jahr in die zweithöchste ATP-Kategorie zu einem ATP-500-Event aufgewertet und bekommt dadurch Spitzen-Status. Das Erste Bank Open wurde dadurch zum bestdotierten Sportevent Österreichs aller Zeiten. Auch in diesem Jahr dürfen sich die Zuschauer auf spannende Matches und prominente Spieler freuen. | www.erstebank-open.com

 

Kennt ihr noch weitere Events, die man dieses Jahr in Österreich nicht verpassen sollte?

eversports.com | Copyright Featured Image | sky.de

 

 

Autor:

Wir lieben Sport.

Für diesen Artikel gibt es zur Zeit noch keine Kommentare - sei der Erste.

Teile deine Meinung mit uns.

Verwende das Formular, um einen Kommentar abzugeben.

*