Die besten Feriencamps in Wien und Umgebung

22. Juni 2016/ 0 0

ravensburger.de

Im Team die eigene Technik verfeinern, sich in der Gruppe aufeinander einlassen und taktische Finessen erlernen. Aber vor allem zusammen Spaß am Sport haben! Eversports hat sich auf die Suche nach den besten Tennis- und Fußballcamps in und um Wien gemacht – und ist fündig geworden.

 

Ob Tennis oder Fußball: Diese Camps haben’s in sich

Längst kein alter Hut mehr: Teamtraining erhöht die eigene Schmerzgrenze beim Sport und steigert nachweislich den Trainingserfolg. Ursache dafür sind Glückshormone, die beim Gruppensport ausgeschüttet werden und jeden Einzelnen zur Bestleistung bringen. Dieser Ausstoß ist für das euphorische Zufriedenheits- und Glücksgefühl während und nach dem Gruppen-Training verantwortlich. Mit ausgewählten Partnern bietet Österreich erstklassige Tennis- und Fußballcamps für sportbegeisterte Bewegungsfans an. Egal ob Nachwuchstalent, Hobbysportler oder Einsteiger – hier lernt man von den Besten.

Zum Programm gehört neben dem  gemeinsamen Technik- und Koordinationstraining oftmals auch Vorträge zur Steigerung des eigenen, sportlichen Levels sowie Tipps und Tricks samt der Beantwortung aller individuellen Fragen. Neben dem Faktor Sport & Trainingssteigerung kommt in einem Feriencamp auch der Fun-faktor nicht zu kurz: So bleibt neben den schweißtreibenden Trainingseinheiten immer auch genügend Zeit, um sich in entspannter Atmosphäre mit Gleichgesinnten auszutauschen, einen Blick hinter die Profi-Sport-Kulissen zu werfen oder einfach bei einem kühlen Getränk über die neuesten Trends zu palabern.

Copyright Image | tennis-academy.at

Tennisakademie Post SV

Wien

Ob intensive Tenniswoche oder Sommercamp, wer sich für Tennis, Bowling oder Minigolf interessiert, ist in der Tennisakademie Post SV im 17. Bezirk Wiens genau richtig. Das Sommertenniscamp der Tennisakademie Post SV bietet Kindern und Jugendlichen jedes Jahr ein abwechslungsreiches Programm, wo neben dem Hauptschwerpunkt Tennis aber auch andere Sportarten wie Hockey, Schwimmen oder Minigolf nicht zu kurz kommen. Sport und Spaß für Groß und Klein. Hier geht’s zum Kursangebot.

FOX Soccer Academy

Wien

Gemeinsam mit seinem langjährigen Förderer Heinz Griesmayer hat ÖFB Kapitän Christian Fuchs eine einzigartige Trainingsmethodik für Kinder und Jugendliche entwickelt. Im Rahmen der Fox Soccer Academy Camps lernen die Teilnehmer/Innen auf Ihre Stärken zu vertrauen. Das Ziel ist es den Kindern zu vermitteln, dass man unabhängig vom Talent mit Einsatz und Kampfgeist seine Ziele erreichen kann. Das Fox Camp wird von einem geschulten und renommierten Trainerteam mit weitreichender Fußballerfahrung geleitet. Es besteht aus einem bunten Mix aus ehemaligen Bundesligaspielern und Nachwuchs-, Mental-, sowie Freestyletrainern. Mehr Infos gibt’s hier.

ferienSPORTschule

Wien

Da werden die Kiddies Augen machen! In der ferienSPORTschule können Kinder & Jugendliche zwischen verschiedenen Camps auf unterschiedlichen Sportanlagen Wiens wählen. Dabei finden alle Camps als Tagesfreizeit inklusive Betreuung der Kinder, Mittagessen, Pausensnacks und vielen weiteren Goodies statt. Das Rundum-Sorglos-Paket in Sachen sportliche Ferienfreizeit. Gebucht wird hier.

Vienna Summer Camps

Wien

Sommerferien sind zum Auspowern da! Die Vienna Summer Camps bieten auch dieses Jahr wieder erlebnisreiche Tennis- und Fußballcamps für Mädchen und Burschen zwischen 6 – 16 Jahren an. Um sich auch nach dem Camp an die schöne Zeit und die neu geknüpften Sportfreundschaften zu erinnern, bekommt jeder Teilnehmer ein cooles Trainingsoutfit, täglich wird frisch gekochtes Mittagessen serviert und außerdem gibt es regelmäßig Besuche und Autogrammstunden von vielen bekannten Sportstars. Ein Muss für kleine Sportfans! Mehr Infos gibt’s hier.

Daniel Schwarz Tennisschule – Sommer Camps

Wien / Drösing / St. Andrä-Wördern

Schwuppdiwupp stehen die langersehnten Sommerferien vor der Türe und ständig nur mit Mama und Papa ins Freibad wird schnell langweilig. Abwechslungsreiche und sinnvolle Aktivitäten mit Gleichaltrigen sind jetzt im Sommer ideal. Auf den gut gepflegten Tennisanlagen in Wien 20, St. Andrä Wördern oder Drösing lassen sich die Sommerferien so richtig schön im Sinne des Tennis verbringen. Weiter Infos zu den verschiedenen Camps gibt es hier.

Tennisschule Fabrice d’Hordt – Sommer Camps

Wien

In den Ferien bietet die Tennisschule Fabrice d’Hordt Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit eine Woche lang Sport zu treiben. Der Schwerpunkt liegt dabei beim Tennis. Damit sich die sportliche Betätigung nicht zu einseitig gestaltet wird der Tag mit anderen Sportarten wie Badminton, Judo, Schwimmen, Softhockey, Geschicklichkeitsübungen und vielem mehr bereichert. Gebucht werden kann hier.

Tennis Total 

Wien / Salzburg / Burgenland / Kärnten / Kroatien / Slowenien / Italien

Tennis Total ermöglicht Tennis- und Sportcamps für Profis, Anfänger und Wiedereinsteiger in aller Welt. Die Europahalle im 23. Wiener Gemeindebezirk ist die größte Tennishalle Europas und bietet 13 Tennisplätze unter einem Dach. Die Courts wurden mit neuen gelenkschonenden Teppichen mit Granulat versehen und die hohen Trennnetze zwischen den einzelnen Plätzen garantieren ein störungsfreies schönes Spiel. Neben der exklusiven Golflounge im ersten Stock und den ebenfalls neuen Badmintoncourts werden die Gäste im hervorragenden hauseigenen Restaurant verwöhnt. Mehr Infos hier.

Copyright Image | stadt-wien.at

Tennis Weber – Sommer Camps

Schwechat

In den warmen Sommerferien bietet die Schwechater Tennisschule Weber vier einwöchige Tennis-Camps mit Ganztagesbetreuung. Trainiert wird von Montag bis Freitag jeweils zwischen 9 und 15 Uhr, bereits ab 8 Uhr ist eine Aufsichtsperson anwesend. Bei den Sommercamps steht nicht die Leistung sondern die Freunde an der Bewegung und das sportliche Miteinander im Vordergrund. In Kleingruppen wird auf das unterschiedliche Alter sowie Leistungsniveau eingegangen. Weitere Infos zur Tennisschule Weber und den Sommer Camps gibt’s hier.

Österreichische Tennisschule Pokorny

Wien / Kärnten

Hier lernt man Tennis von der Pike auf. Am richtigen Händchen wird in den alljährlich stattfindenden Sommercamps gefeilt. Inklusive 20 Trainingseinheiten, Video-Analyse, geschultem Betreuungspersonal, Racketverleih und vielen weiteren Extras. Da kann der Sommer kommen! In Wien finden die Camps im Sportcenter der Donau City statt, ebenso gibt es diese aber auch in Kärnten. Hier die Infos.

Wagner Tennis 

International

Die Wagner Tennis Reiseagentur GmbH hat sich das Thema Tenniscamp zur Profession gemacht. Es gibt kaum einen Ort, an dem nicht trainiert werden kann. Mit dieser Grundannahme starten jährlich viele tausend Gäste Richtung Süden. Bei der Ankunft ist alles vorbereitet, Hotel und Tennisplätze sind reserviert. Von der Begrüßung bis zur Siegerehrung ist alles geplant und vorbereitet, sodass einem gelungenen Tennisurlaub, sowohl für Einzelpersonen, wie auch für Familien, Gruppen und Vereine nichts im Wege steht. Hier wird gebucht.

AZ Tennis Sommercamp

Wien

Der Tennis Verein AZ richtet auch dieses Jahr wieder ein Sommercamp aus. Im Angebot mit inbegriffen ist ein altersgerechtes, spezifisches Training, Videoanalysen zum Verbessern des Spiels, Verpflegung und ein Abschlussturnier mit anschließender Siegerehrung. Bei schlechtem Wetter besteht außerdem die Möglichkeit das Programm in die Tennishalle zu verlegen.

Hier wird gebucht.

Fussball-Feriencamps

Wien

Das Angebot der Fußballsommercamps umfasst folgende Punkte:

– ganztägiges Trainings- und Spielprogramm mit erfahrenen und ausgebildeten Trainern

– Mittagessen sowie Getränke zu den Mahlzeiten

– Obst am Nachmittag

– Ein Überraschungsgeschenk zum Abschluss

Wer hier seine Kind anmeldet, ermöglicht ihm mit Sicherheit ein einmaliges Sommererlebnis! Hier die Details.

 

Wir von Eversports sind uns sicher: Kein Sommer ohne Sport!
Dein Eversports-Team! www.eversports.at

Copyright Featured Image | ravensburger.de

Autor:

Wir lieben Sport.

Für diesen Artikel gibt es zur Zeit noch keine Kommentare - sei der Erste.

Teile deine Meinung mit uns.

Verwende das Formular, um einen Kommentar abzugeben.

*